Historische Fotos

„Was sucht eine „Landratte“ aus der Rheinebene in den zwanziger Jahren des vorigen Jahrhunderts an „unseren Küsten“ in Norddeutschland? Suche nach einer Antwort, die ohne Ergebnis blieb.

Dr. Jürgen Steidinger; „Nachdem ich mich mit 50 entschlossen hatte, nochmal was anderes zu machen, ließ ich mich als Kinderarzt in Hamburg beurlauben, um mich der humanitären Hilfe und Arbeit in Hamburgs Partnerstadt Leon/Nicaragua zu widmen.

Vor meiner Abreise entdeckte ich im Keller meines Elternhauses im ‚Badischen‘ eine total verstaubte Kiste mit etwa 200 fotografischen Glasplatten (Negative) unterschiedlicher Motive und eben vielen Bildern von Norddeutschland mit Schiffen, Ewern, Werften, Wasser.

Soweit festzustellen, stammen diese Glasplatten von meinem Großvater, der neben seinem Beruf außerdem Heimatdichter, Astrologe und Fotograf war.

 

Die Bilder sind entlang der Küste, alle zwischen 1926 und 1928 mit einer ‚Plattenkamera‘ aufgenommen, sie sind meist klar beschriftet und gut erhalten. In mühevoller Kleinarbeit konnte ich Reproduktionen machen und diese dann am Computer bearbeiten, so dass daraus diese Ausstellung möglich wurde.

 

Nach meiner Rückkehr 2016 nach Hamburg gründeten wir  den gemeinnützigen Verein „Kinderträume – Sueños de Niños“ e.V., um zwei Projekten für Kinder in Not in unserer Partnerstadt Leon/Nicaragua zu helfen.

 

„Chavaladas“ – ehemals drogenabhängige Straßenkinder und „Niños del Fortin“, Kinder, die im Müll der Stadt wühlen, um mit ihren Familien zu überleben. Diese Projekte machen seit über 20 Jahren eine sehr erfolgreiche Arbeit. Näheres dazu auf unserer webseite: www.kitra-kindertraeume.org und gern auf Anfrage. Neben den  Spenden wird KITRA sehr effektiv durch die Senatskanzlei der FHH unterstützt.

 

Mit der Ausstellung  in der Kunstkate Volksdorf können sowohl Bilder als auch Postkarten zu diesen Motiven erworben werden. Der Erlös geht nachweislich sowohl an  die Flüchtlingskinder der Ukraine als auch an die notleidenden Kinder der Projekte in Leon/Nicaraga.

Für Nachfragen usw.: Dr. Jürgen Steidinger Tel. 0174 9064934

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.