Thoms „Sahara“

Nach den Erfolgsprogrammen „Die Orgel tanzt Cross over“ und „Ganz großes Kino“ wendet sich Joachim Thoms nun wieder den Tänzen zu. „Sahara“, sein neues Programm ist eine Wanderung durch die wunderbare Wüste der Tänze.

Er lässt diese Tanzwüste, durch seine Improvisationen über die südländischen, orientalischen und jazzigen Melodien, erblühen.

Wie immer führt er selbst als Orgelvirtuose und Entertainer mit unterhaltsamen Geschichten und kleinen Überraschungen durch das Programm.

Geboten wird nie-, noch nicht- oder sogar Unerhörtes auf der Orgel.

Neben Klassikern wie dem Tango „Guitarra Romana“ oder dem Jazzstandard „All of me“ können Sie auch Unbekanntes erleben, wie das türkische Folkstück „Sevdan Olmasa“ in einer Orgeladaptionen.

Chilkats

Sie spielen den Blues wie Willie Dixon und Little Walter. Sie spielen den Rock’n’Roll wie Chuck Berry und Bill Haley. Sie spielen den Swing wie Nat King Cole und Louis Jordan.

The Chilkats haben den Drive, der in die Beine geht. Ein authentischer Auftritt in Sound und Optik sorgt für das besondere Feeling der 50’er und 60’er Jahre und zaubert jedem ein Lächeln ins Gesicht.

Eigene Kompositionen wechseln sich mit auserlesenen Perlen der Blues- und Rock’n’Roll-Ära ab und bilden so ein ganz besonderes Vintage-Programm, das seinesgleichen sucht.

The Chilkats ist mehr als eine Band, die nur Rock’n’Roll spielt. Ein „Chilkat Night Out“ ist eine Zeitreise und ein Erlebnis.